Datenschutz- und Cookie-Richtlinie

Allgemeine Informationen

Diese Seite enthält Informationen zur Verwaltung der personenbezogenen Daten von Benutzern (im Folgenden „interessiert“), die unsere Website besuchen.

Diese Informationen werden in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Verpflichtungen zum Schutz personenbezogener Daten gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 und zum Schutz personenbezogener Daten, einem auf europäischer Ebene garantierten Grundrecht, bereitgestellt.

Wir glauben fest an das Recht auf den Schutz personenbezogener Daten und möchten daher alle Informationen zur Verfügung stellen, die interessierten Parteien helfen können, ihre Privatsphäre zu schützen und sich über die Verwendung der Daten im Zusammenhang mit der Navigation auf unserer Website zu informieren .

Inhaber der Behandlung

Der Datenverantwortliche für die personenbezogenen Daten oder wer auch immer über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheidet, ist Possanzini S.r.l. (im Folgenden „Eigentümer“).

Der Datenverantwortliche kann unter der folgenden E-Mail-Adresse kontaktiert werden: (info@possanzini.it).

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten

Während des Besuchs unserer Website können wir die unten aufgeführten personenbezogenen Daten verarbeiten.

Für jede Art von Daten ist es möglich, Informationen zum Zweck der Verarbeitung, zur Pflicht oder nicht, zu den Methoden und dem Ort der Verarbeitung, zur Rechtsgrundlage der Verarbeitung sowie zur Angabe der Betroffenen zu finden an wen die Daten übermittelt werden dürfen, Angabe einer etwaigen Datenübermittlung in Drittländer und der jeweiligen Aufbewahrungsfrist.

E-Mail-Adresse und zusätzliche Informationen unabhängig bereitgestellt

Zweck der Verarbeitung

Verpflichtung oder Nichtbereitstellung von Daten

Datenübermittlung in Drittländer

Art und Ort der Verarbeitung

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung

Datenempfänger

Dauer der Datenaufbewahrung

Die Zwecke sind:

1) Beantwortung von Informationsanfragen zu den angebotenen Produkten e

2) Abonnement des Newsletters, um Werbeinformationen zu übermitteln, sofern der Interessent für diesen letzten Zweck ausdrücklich zugestimmt hat.

Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihrer Informationsanfragen.

Die Verweigerung der Angabe von Daten macht es daher unmöglich, die oben genannten Informationen zu erhalten.

Personenbezogene Daten werden nach Italien übermittelt.

Im Hinblick auf die angegebenen Zwecke erfolgt die Verarbeitung der Daten aufgrund der Notwendigkeit zur Durchführung der Informationsanfrage und im Falle der Zusendung von Werbeinformationen aufgrund der ausdrücklich erteilten Einwilligung.

Personenbezogene Daten unterliegen keiner Mitteilung oder Verbreitung.

Sie werden nur von autorisiertem Personal verarbeitet, das vom Datenverantwortlichen geschult wurde, und von externen Datenverarbeitern für Wartungsarbeiten.

Die Daten werden für den Zeitraum aufbewahrt, der zur Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist.

Im Falle der Datenverarbeitung zum Zwecke der Zusendung von Werbeinformationen werden die Daten bis auf Widerruf bzw. innerhalb der gesetzlich zulässigen Höchstfristen aufbewahrt.

 

Rechte von Interessenten

Sie können jederzeit und kostenlos auf die Daten zugreifen, sie in einem strukturierten und gängigen, von einem elektronischen Gerät lesbaren Format erhalten und uns bitten, sie an einen anderen Verantwortlichen zu übermitteln (Datenübertragbarkeit) sowie korrigiert, aktualisiert, geändert oder gelöscht (vorbehaltlich anwendbarer Ausnahmen).

Ferner wird das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung anerkannt. Wir weisen Sie darauf hin, dass Anträge auf Löschung von Daten den aktuellen gesetzlichen Verpflichtungen und der Aufbewahrung von Dokumenten unterliegen, die uns durch Gesetze oder Vorschriften auferlegt werden.

Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf einer Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Es ist auch möglich, die bereitgestellten Daten per E-Mail an die E-Mail-Adresse info@possanzini.it oder per Post an die oben angegebene Postanschrift zu aktualisieren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass bei der Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten ein Problem vorliegt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde oder einem anderen EU- oder EWR-Land einzureichen.

Rechtliche Hinweise

Possanzini S.r.l.

Voll eingezahltes Kapital: 51.480,00 €

REA-Nummer: 89471

Umsatzsteuer- und Steuernummer: 0731880423

Richtlinienaktualisierung

Dieses Dokument stellt die Datenschutzrichtlinie von Possanzini.it dar, die im Laufe der Zeit möglichen Änderungen und / oder Aktualisierungen unterliegt, um den Benutzern der Website Werbung zu machen.

Datum des letzten Updates

Diese Datenschutzerklärung wird am 15.04.2020 aktualisiert.

 

Kekse

 

WAS IST EIN COOKIE?

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Computer gespeichert wird, wenn ein Benutzer eine Website besucht.

Der Text speichert Informationen, die die Site lesen kann, wenn sie zu einem späteren Zeitpunkt aufgerufen wird.

Einige dieser Cookies sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website erforderlich, während andere für den Besucher nützlich sind, da sie beispielsweise den Benutzernamen oder die Spracheinstellungen sicher speichern können. Der Vorteil der Installation von Cookies auf Ihrem Computer besteht darin, dass Sie nicht mehr jedes Mal dieselben Informationen eingeben müssen, wenn Sie auf eine zuvor besuchte Website zugreifen möchten.

WARUM VERWENDET POSSANZINI.IT COOKIES?

Possanzini.it verwendet Cookies, um seinen Kunden ein Einkaufserlebnis zu bieten, das so gut wie möglich an ihren Geschmack und Vorlieben angepasst ist.

Durch Cookies stellt possanzini.it sicher, dass nicht bei jedem Besuch der Website dieselben Informationen empfangen oder eingegeben werden.

Cookies werden auch verwendet, um die Leistung der Website zu optimieren: Sie erleichtern sowohl den abschließenden Kaufprozess als auch die schnelle Suche nach bestimmten Artikeln und Produkten auf der Website.

Um Ihre personenbezogenen Daten vor möglichen Verlusten und vor jeder Form unrechtmäßiger Verarbeitung zu schützen, hat Possanzini.it geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen.

WELCHE COOKIES VERWENDET POSSANZINI.IT?

 

  1. Technische Cookies: genannt PHPSESSID, Local Storage, _gr_affiliate_program_session: Dies sind technische Cookies, die verwendet werden, um Benutzersitzungen zu verwalten.

Das PHPSESSID-Cookie ist ein natives PHP-Cookie und ermöglicht es Websites, Serialisierungsstatusdaten zu speichern.

Auf der Website wird es verwendet, um eine Benutzersitzung einzurichten und Statusdaten über ein temporäres Cookie, allgemein als Sitzungscookie bezeichnet, zu übermitteln. Da das PHPSESSID-Cookie keine zeitliche Begrenzung hat, verschwindet es beim Schließen des Browsers.

Cookies, die als „Local Storage“ bezeichnet werden, enthalten Informationen zur Anzeige der Produktliste, die als einfache Liste oder als Raster erfolgen kann.

 

  1. Google Analytics

Unsere Website verwendet Google Analytics von Google, Inc., ein Dienst, der Messstatistiken und Analyse der Leistung der Website durch die Verwendung von Cookies bietet. Um die Datenschutzerklärung des Google Analytics-Dienstes einzusehen, besuchen Sie die Seite https://support.google.com/analytics/answer/6004245. Für die Datenschutzerklärungen von Google weisen wir auf die folgende Adresse http://www.google.com/intl/it/policies/privacy/ hin.

Google Analytics-Cookies beginnen mit _ga: Es handelt sich um Cookies, die verwendet werden, um Informationen darüber zu sammeln, wie Besucher die Website nutzen.

Diese Informationen werden verwendet, um Berichte zu erstellen und uns bei der Verbesserung der Website zu helfen.

WIE KANN ICH COOKIES DEAKTIVIEREN?

Sie können Ihren Browser ändern, um Cookies durch ein sehr einfaches Verfahren zu deaktivieren.

Achtung: Durch das Deaktivieren von Cookies werden sowohl der Benutzername als auch das Passwort nicht mehr in der Login-Box der Site gespeichert.